loader

Xian Reisen - China

Xian – Die beeindruckende Ausgrabungsstätte am Grabmal des ersten Kaisers, die Terrakotta Armee, hat Xian zu weltweitem Ruhm verholfen. Als Ausgangspunkt der Seidenstrasse wurde Xian einstmals zum wichtigsten Handelszentrum. Im 7. Jahrhundert galt Xian als grösste Stadt der Welt und konnte seine Position als Hauptstadt des chinesischen Reiches mehr als 1000 Jahre lang behaupten. Von der Bedeutung Xians zeugen auch die Altstadt mit der historischen Stadtmauer sowie die Grosse Wildganspagode, die im Jahr 652 im Hofe des «Klosters der Grossen Wohltätigkeit» erbaut wurde.

 
 

Sicher gut beraten:

043 233 30 90

Montag–Freitag: 09:00–18:00