loader
  • Superior
 

Höhepunkte Yunnans - China

Route: Kunming - Shangri - La (Zhongdian) - Shangri - La (Zhongdian) - Lijiang - Shaxi - Dali

Diese abwechslungsreiche Reise führt Sie durch die reizvollen Landschaften Nordwest Yunnans bis ­hinauf auf das östliche Tibetische Plateau auf 3'200 Meter. Sie besuchen ­historisch bedeutende, wenig besuchte Dörfer entlang der alten «Tee & Pferde Route», wo bis vor 60 Jahren Handelswaren ­transportiert wurden und machen Bekanntschaft mit der geheimnisvollen Dongba-Kultur der Naxi Minderheit. Die Übernachtung in einem alten Naxi Haus ist ein weiterer Höhepunkt dieser Reise.

 

Privat Mittelklasshotel/best verfügbare

Leistungspaket

  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Mittelklasshotels/best verfügbaren Hotels
  • Reiseverlauf wie beschrieben ab Kunming Flughafen bis Dali Flughafen
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Flug Kunming - Zhongdian in Economy Class
  • Sämtliche Eintrittsgelder

Reisedaten

tägliche Abreisen

Reiseprogramm

7 Tage / 6 Nächte ab Kunming bis Dali
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Tag 1: Kunming (-)
Ankunft in Kunming und Transfer ins Hotel. Am späteren Nachmittag (je nach An­kunftszeit) Stadtrundgang mit anschliessendem Abend­essen (zahlbar vor Ort), wo Sie in den Genuss der abwechslungsreichen Yunnan Küche kommen.
Ihr Hotel: New Era ***/*
Ihre Zimmerkategorie: Standard


Tag 2: Kunming – Shangri-La (Zhongdian) (F,A)
Kurzer Inlandflug nach Zhongdian auf dem östlichen Tibetischen Plateau. Der Ort auf 3'200 m ist in eine zauberhafte Landschaft eingebettet. Die kulturelle Vielfalt verleiht der Region «Shangri-La» einen ganz besonderen Reiz. Die Bevölkerung setzt sich aus Tibetern, Han, Naxi, Yi sowie Bai zusammen. Sie erkunden auf einem kurzen Rundgang die Altstadt und erklimmen den «Schildkrötenberg». Höhe­punkt ist das dreihundertjährige Ganden Sumtseling Gompa Kloster, welches im 17. Jahrhundert vom 5. Dalai Lama persönlich ein­geweiht wurde. Abendessen in einem alten, tibetischen Haus.
Ihr Hotel: E-outfitting Boutique Hotel ***
Ihre Zimmerkategorie: Standard


Tag 3: Shangri-La (Zhongdian) – Lijiang (F,M)
Sie verlassen Shangri-La und fahren durch eine stetig wechselnde Landschaft in Richtung Lijiang. Unterwegs machen Sie einen Abstecher in die imposante «Tigersprung Schlucht», wo die Was­sermassen des Yangtze Flusses mit Getöse durch eine an manchen Stellen nur gerade 15 Meter breite Schlucht gepresst werden. Sie folgen dem Yangtze Tal nach Shigu, wo der Fluss eine Biegung von 180 Grad vollzieht und in praktisch paralleler Richtung wieder gegen Norden fliesst. Gegen Abend treffen Sie in Lijiang ein.
Ihr Hotel: First Bend Inn ***
Ihre Zimmerkategorie: Superior


Tag 4: Lijiang (F,M)
Sie unternehmen einen Spaziergang durch die von Kanälen durchzogene Altstadt von Lijiang. Die hübsche Altstadt befindet sich auf der Liste der Unesco Weltkulturstätten. Vom «Teich des schwarzen Drachens» geniessen Sie bei gutem Wetter einen schönen Ausblick auf den «Jade Drachen Berg». Anschliessend fahren Sie in das schöne Dorf Yu Hu und besuchen dort das Museum des Botanikers Joseph Rock. Der Rest des Nachmittags steht zu Ihrer freien Ver­fügung. Fakultativ: Naxi Musik Abendkonzert (zahlbar vor Ort).
Ihr Hotel: First Bend Inn ***
Ihre Zimmerkategorie: Superior


Tag 5: Lijiang – Shaxi (F,M)
Durch anmutige Landschaften verläuft die Reise weiter nach Shaxi. Das wenig bekannte Bai Dorf war einst eine wichtige Handelsstation an der «Tee & Pferde Route». In den 90er Jahren wurde es durch ein Projekt der Technischen Hoch­schule Zürich restauriert und gilt heute als Musterbeispiel eines ursprünglichen Bai Dorfes. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Shibao Berg. Dabei erkunden Sie die Tempel und Pavillons aus verschiedenen Dynastien und bewundern die über 1'300 Jahre alten Felszeichnungen, Zeugnisse aus einer Zeit, als sich der Mahayana Buddhismus von Tibet her kommend in Yunnan auszubreiten begann. Eine 1½-stündige Wanderung entlang der ehemaligen «Tee & Pferde Route» führt zu­rück nach Shaxi (alternativ zur Wanderung können Sie auch im Auto fahren). Sie übernachten am Dorfplatz in einem traditionellen, alten Bai Holzhaus mit minimalem Komfort.
Ihr Hotel: Laomadian
Ihre Zimmerkategorie: Standard


Tag 6: Shaxi – Dali (F,M)
Am idyllischen Erhai See vorbei fahrend gelangen Sie nach Dali, am westlichen Ufer des Sees gelegen. Die historische Stadt war im 9. Jahrhundert Hauptort des Nanzhao König­reiches, bevor sie 400 Jahre später von den Mongolen überrannt wurde. Die Gegend um Dali wird vorwiegend von der ethnischen Gruppe der Bai bewohnt. Sie besuchen den gut erhaltenen «Drei Pagoden Tempel» und haben genügend Zeit für einen Bummel durch die hübsche Altstadt.
Ihr Hotel: Fairyland Hotel Dali Zhongheju ***
Ihre Zimmerkategorie: Standard


Tag 7: Dali (F)
Transfer zum Flughafen Dali für Ihre Weiterreise.

Privat Erstklasshotel/best verfügbare

Leistungspaket

  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Erstklasshotels/best verfügbaren Hotels
  • Reiseverlauf wie beschrieben ab Kunming Flughafen bis Dali Flughafen
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Flug Kunming - Zhongdian in Economy Class
  • Sämtliche Eintrittsgelder

Reisedaten

tägliche Abreisen

Reiseprogramm

7 Tage / 6 Nächte ab Kunming bis Dali
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Tag 1: Kunming (-)
Ankunft in Kunming und Transfer ins Hotel. Am späteren Nachmittag (je nach An­kunftszeit) Stadtrundgang mit anschliessendem Abend­essen (zahlbar vor Ort), wo Sie in den Genuss der abwechslungsreichen Yunnan Küche kommen.
Ihr Hotel: Grand Park ****
Ihre Zimmerkategorie: Superior


Tag 2: Kunming – Shangri-La (Zhongdian) (F,A)
Kurzer Inlandflug nach Zhongdian auf dem östlichen Tibetischen Plateau. Der Ort auf 3'200 m ist in eine zauberhafte Landschaft eingebettet. Die kulturelle Vielfalt verleiht der Region «Shangri-La» einen ganz besonderen Reiz. Die Bevölkerung setzt sich aus Tibetern, Han, Naxi, Yi sowie Bai zusammen. Sie erkunden auf einem kurzen Rundgang die Altstadt und erklimmen den «Schildkrötenberg». Höhe­punkt ist das dreihundertjährige Ganden Sumtseling Gompa Kloster, welches im 17. Jahrhundert vom 5. Dalai Lama persönlich ein­geweiht wurde. Abendessen in einem alten, tibetischen Haus.
Ihr Hotel: Songtsam Linka Retreat ****
Ihre Zimmerkategorie: Junior Suite


Tag 3: Shangri-La (Zhongdian) – Lijiang (F,M)
Sie verlassen Shangri-La und fahren durch eine stetig wechselnde Landschaft in Richtung Lijiang. Unterwegs machen Sie einen Abstecher in die imposante «Tigersprung Schlucht», wo die Was­sermassen des Yangtze Flusses mit Getöse durch eine an manchen Stellen nur gerade 15 Meter breite Schlucht gepresst werden. Sie folgen dem Yangtze Tal nach Shigu, wo der Fluss eine Biegung von 180 Grad vollzieht und in praktisch paralleler Richtung wieder gegen Norden fliesst. Gegen Abend treffen Sie in Lijiang ein.
Ihr Hotel: LUX Resort ****
Ihre Zimmerkategorie: Deluxe


Tag 4: Lijiang (F,M)
Sie unternehmen einen Spaziergang durch die von Kanälen durchzogene Altstadt von Lijiang. Die hübsche Altstadt befindet sich auf der Liste der Unesco Weltkulturstätten. Vom «Teich des schwarzen Drachens» geniessen Sie bei gutem Wetter einen schönen Ausblick auf den «Jade Drachen Berg». Anschliessend fahren Sie in das schöne Dorf Yu Hu und besuchen dort das Museum des Botanikers Joseph Rock. Der Rest des Nachmittags steht zu Ihrer freien Ver­fügung. Fakultativ: Naxi Musik Abendkonzert (zahlbar vor Ort).
Ihr Hotel: LUX Resort ****
Ihre Zimmerkategorie: Deluxe


Tag 5: Lijiang – Shaxi (F,M)
Durch anmutige Landschaften verläuft die Reise weiter nach Shaxi. Das wenig bekannte Bai Dorf war einst eine wichtige Handelsstation an der «Tee & Pferde Route». In den 90er Jahren wurde es durch ein Projekt der Technischen Hoch­schule Zürich restauriert und gilt heute als Musterbeispiel eines ursprünglichen Bai Dorfes. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Shibao Berg. Dabei erkunden Sie die Tempel und Pavillons aus verschiedenen Dynastien und bewundern die über 1'300 Jahre alten Felszeichnungen, Zeugnisse aus einer Zeit, als sich der Mahayana Buddhismus von Tibet her kommend in Yunnan auszubreiten begann. Eine 1½-stündige Wanderung entlang der ehemaligen «Tee & Pferde Route» führt zu­rück nach Shaxi (alternativ zur Wanderung können Sie auch im Auto fahren). Sie übernachten am Dorfplatz in einem traditionellen, alten Bai Holzhaus mit minimalem Komfort.
Ihr Hotel: Laomadian
Ihre Zimmerkategorie: Standard


Tag 6: Shaxi – Dali (F,M)
Am idyllischen Erhai See vorbei fahrend gelangen Sie nach Dali, am westlichen Ufer des Sees gelegen. Die historische Stadt war im 9. Jahrhundert Hauptort des Nanzhao König­reiches, bevor sie 400 Jahre später von den Mongolen überrannt wurde. Die Gegend um Dali wird vorwiegend von der ethnischen Gruppe der Bai bewohnt. Sie besuchen den gut erhaltenen «Drei Pagoden Tempel» und haben genügend Zeit für einen Bummel durch die hübsche Altstadt.
Ihr Hotel: The One Resort ****
Ihre Zimmerkategorie: Spa Room


Tag 7: Dali (F)
Transfer zum Flughafen Dali für Ihre Weiterreise.

Hinweise

Von September bis März kann es in Lijiang und Zhongdian kalt werden. Eine warme Winterjacke gehört während dieser Jahreszeit ins Reisegepäck.

Beachten Sie unsere Informationen «China aus den Augen von tourasia».