loader

Dev Vilas in Ranthambore

   
Katalogpreise ansehen

Kleines Hotel mit einem familiären Ambiente und schönem Garten. Der Besitzer kümmert sich bei An­wesen­heit persön­lich um die Gäste und ist gerne bereit über die Gegend und die Tierwelt im Nationalpark Auskünfte zu geben. Die Besitzer legen Wert auf einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und bereiten das Abwasser auf um damit den Garten zu be­wässern. Zudem wird das Regenwasser gesammelt um da­mit die natürlichen Wasserreservoirs zu füllen. Die 21 gros­sen Zimmer, jedes mit einer sich unterscheidenden Farb­gebung und Stil, sind zweckmässig eingerichtet und haben Klima­anlage, TV, Telefon, Internetzugang (gegen Gebühr), Mini­bar und ein Badezimmer mit Bade­wanne sowie eine separate Dusche. Den Gästen stehen ein Swimmingpool sowie ein Mas­sage­zelt zur Verfügung. Mahlzeiten werden im hoteleigenen Restaurant als Buffets angeboten. In der originellen Bar finden sich viele Bilder, welche von Künstlern der Kunst­schule Ranthambore gemalt wurden. Hier können Sie sich gut mit den anderen Gästen über die Erlebnisse des Tages austauschen und einen Schlummertrunk geniessen. Schöne Lage, nur wenige Minuten vom Na­tio­nal­­park entfernt.

 

Lage

Unsere Meinung

Eine nette Anlage mit gastfreundlichen Leuten und guter Lage zum Nationalpark. Unsere Empfeh­lung im Mittelklassbereich.