Private

Weltkulturerbe Kyoto - halber Tag

Weltkulturerbe Kyoto - halber Tag

Programm

Die ehemalige Kaiserstadt zählt mit ihrer Fülle an Kultur­gütern zu den interessantesten Städten Ostasiens. Auf dieser Halbtagestour lernen Sie zwei der siebzehn UNESCO Welt­kultur­erbe-Stätten kennen. Ihre Tour startet beim Kinka­kuji, dem Goldenen Pavillon, welcher als Altersruhesitz für einen Shogun erbaut wurde und nach dessen Tod auf seinen Wunsch hin in einen buddhistischen Tempel umgewandelt wurde. An klaren Tagen ­spie­gelt sich der Bau im Wasser des Gartensees, des berühmtesten Tempels Kyotos. Weiter besuchen Sie das Nijo-Schloss, welches von einer wunderschönen Gartenanlage umgeben ist. Das Haupt­gebäude wurde 1603 fertiggestellt und ist bekannt durch seine aufwändige Archi­tektur. Zu den bekann­testen der architektonischen Sehens­wür­dig­­keiten ge­hört das «Nachti­gallen-Parkett». Zum Ab­schluss Ihrer Er­kundungs­tour besuchen Sie den Nishiki Markt, bekannt als Kyoto's Küche, wo Ihre Tour endet.

Ausflug Privat ab CHF 194

Privat:
  • Englisch sprechend
  • tägliche Abreisen
  • Dauer 4 Stunden

Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Japan

Ausflug 'Tokio Highlights – Halber Tag' ab Tokio

Hotel 'Noku Roxy' in Kyoto

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2019 tourasia