loader

Manila Reisen - Philippinen

Manila – Die schillernde Hauptstadt, die man beim ersten Kontakt gerne missversteht, ist eine Stadt der Extreme. Täglich strömen ihr Leute aus den Provinzen zu, die ihr wirtschaftliches Glück in der 15 Millionen Metropole versuchen. In Manila findet man den grössten Slum Südostasiens, dabei das andere Extrem der noblen Villenviertel. Abends trifft man sich gemeinsam in den unzähligen Res­tau­rants oder im facettenreichen Nachtleben mit lebendigen Musiklokalen, Bars und Clubs. Manila schläft nie. Neben den historischen Stätten und spanisch geprägten, monumentalen Bauten zeigt sich die asiatische Seele der Stadt besonders eindrücklich in Chinatown. Manila ist wie ein Edelstein, der in verschiedenen Farben ­schimmert und sie doch alle harmonisch in sich vereint. Die herzliche Freund­lichkeit der Filipinos und deren aufrichtige Gastfreundschaft gibt einem von Anfang an das Gefühl, willkommen zu sein. Manila wird man oft erst beim zweiten oder dritten Besuch schätzen und lieben lernen, so vielseitig ist die Stadt.­

 

Klima in Manila

 

Sicher gut beraten:

043 233 30 90

Montag–Freitag: 09:00–18:00