Jeju Island
Self-Drive

3 Tage / 2 Nächte ab Jeju bis Jeju

Die Insel Jeju ist in Europa kaum bekannt. Doch zieht sie dank ihres milden Klimas (beste Reisezeit von April bis Mitte Juni und von August bis November), bizarren Klippen und ihrer einzigartigen Natur jedes Jahr sehr viele einheimische Touristen an. Besonders beliebt ist die Insel für koreanische Ehepaare, die ihre Flitterwochen dort verbringen. Aber auch andere Reisende werden im vielfältigen Angebot von Jeju fündig werden. In der Mitte der Insel thront der 1950 m hohe Gipfel des schlafenden Vulkans Hallasan.
Diese Miet­wagen­rundreise ist eine ideale Verlängerungs­möglichkeit zu all unseren Rundreisen. Die Insel Jeju wird von Busan und Seoul aus täglich mehrmals angeflogen.

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: Jeju – Westküste – The Shilla ()

Nach Ankunft in Jeju übernehmen Sie Ihren Miet­wagen. Bevor Sie in Ihr Erstklasshotel im Süden der Insel gelangen, empfehlen wir Ihnen die Westküste der Insel zu erkunden. Zu den Hauptattraktionen zählt der Hallim Park, ein botanischer Gar­ten, wo subtropische und tropische Pflan­zen aus der ganzen Welt gedeihen. Durch den Ausbruch des Vulkans Hallasan entstanden seltene Lavagesteins­forma­tionen mit Grotten und Höhlen, die miteinander verbunden sind. Der Berg Sanbangsan, ein 395 m hoher, erloschener Vul­kan mit Höhle sowie die zerklüftete Yongmeori Küste und der 22 m hohe Cheonjiyeon Was­serfall sind weitere mögliche Stopps am heutigen Tag.

Tag 2: The Shilla – Mt. Hallasan NP Jeju – The Shilla (F)

Heute empfehlen wir Ihnen eine Wanderung im wunderschönen, bewaldeten Mt. Hallasan National Park zu unternehmen. Im «Visitor's Center» erhalten Sie nähere Informa­tionen zu mög­lichen Wanderrouten. Für eine Gipfel­besteigung müsste man allerdings sehr früh aufbrechen, eine gute Kondition und angemessene Kleidung mitbringen. Das Seongeup Folk Village gibt Ihnen einen Einblick in Jejus eigene Kultur. Gön­nen Sie sich ein paar ruhige Stun­den an einem der Strände Jejus.

Tag 3: The Shilla – Ostküste – Jeju (F)

Der heutige Besichtigungstag sollte die High­lights der Ost­küste beinhalten. Dazu zählen der spektakuläre Sangum­buri Krater, den man um­­runden kann. Das Panorama ist atem­beraubend. Ganz im Osten an der Küste liegt der Seongsan Ilchul­bong, ein 182 m hoher erloschener Vulkan, den man be­steigen kann. Man wird mit einem einen wunderschönen Aus­blick belohnt. Der grasbewachsene Krater ist von 99 Fels­spitzen umgeben und zählt zu einem Unsesco Weltkultur­erbe. Bevor Sie zum Flughafen fahren, können Sie die Man­jang Höhlen besuchen. Wir empfehlen Ihnen den Weiterflug auf den frühen Abend zu legen, um den Tag in Jeju voll ausnutzen zu können.

Rundreise ab CHF 940

Preis pro Person

Hinweise

Internationaler Führerschein und schweizerischer Führerschein zwingend notwendig, Mindestalter 21 Jahre
Es kann nur die Fahrzeugkategorie, jedoch nicht die Marke bestätigt werden
Die Mietwagen dürfen nur auf asphaltierten Strassen fahren
Bei Mietwagenübernahme ist eine gängige Kreditkarte des Fahrers für die Kaution zwingend notwendig (EC-, Debit- oder Prepaid Karten sowie Visa-Electron werden nicht akzeptiert)
Keine Rückerstattung bei vorzeitiger Rückgabe
Buchen Sie ihr Etappenhotel im Voraus bei tourasia

Versionen

Kat. Middle Size Car Hyundai YF Sonata (oder ähnlich)
pro Person ab 940 CHF
Ihre Unterkünfte:
Tag 1 - 3: The Shilla
Zimmerkategorie Standard
Inkludierte Leistungen:
  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Erstklasshotel
  • Mietwagen, Kategorie Large mit Strassenkarte
  • Reiseverlauf wie beschrieben, ab/bis Flughafen Jeju
  • Mahlzeiten wie beschrieben
Nicht enthalten:
  • Reiseleitung, sämtliche Eintrittsgelder
  • Benzin, Park- und Autobahngebühren, zusätzliche Versicherungen
Kat. Minivan Hyundai Starex (oder ähnlich)
pro Person ab 1050 CHF
Ihre Unterkünfte:
Tag 1 - 3: The Shilla
Zimmerkategorie Standard
Inkludierte Leistungen:
  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Erstklasshotels
  • Mietwagen, Kategorie Minivan mit Strassenkarte
  • Reiseverlauf wie beschrieben, ab/bis Flughafen Jeju
  • Mahlzeiten wie beschrieben
Nicht enthalten:
  • Reiseleitung, sämtliche Eintrittsgelder
  • Benzin, Park- und Autobahngebühren, zusätzliche Versicherungen

Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Südkorea

Rundreise 'Südkorea aktiv erleben' ab Seoul

Hotel 'Park Plaza Beijing Wangfujing' in Peking

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2020 tourasia