myclimate – Kompensation der Treibhausgase

myclimate – Kompensation der Treibhausgase

Fliegen Sie klimaneutral – tourasia unterstützt Sie dabei

Fliegen erzeugt hohe Emissionen welche das Klima belasten. Dürfen wir also noch fliegen? Für eine Reise nach Asien ist eine Alternative zur Flugreise nicht vorhanden. Es gibt aber die Möglichkeit den Ausstoss an CO2 zu kompensieren und somit klimaneutral zu fliegen. Der verhältnismässig geringe Kompensationsbetrag fliesst in ein Klimaschutzprojekt welches den Ausstoss an schädlichen Treibhausgasen andernorts verringert.

Die Stiftung myclimate gehört zu den Qualitätsführern von freiwilligen CO2 Kompensationsmassnahmen.  Weltweit wurden durch myclimate schon über 6 Mia. Tonnen CO2 kompensiert.

tourasia kompensiert seine geschäftlichen Flüge seit Jahren mit myclimate. Möchten Sie Ihre Flugreise ebenfalls kompensieren? Wir berechnen den Kompensationsbetrag Ihrer Flüge und weisen diesen auf dem Reisevorschlag aus. Wenn Sie einverstanden sind, dann übernehmen wir die Abwicklung und inkludieren den Betrag in die Gesamtrechnung.

Unterstütztes Projekt: Mangrovenaufforstung und Frauenförderung in Myanmar

Ziel ist es, gesunde Mangrovenwälder an einer Küstenregion in Myanmar zu schaffen, die CO₂ aufnehmen, die Bevölkerung vor Naturkatastrophen schützen und die Biodiversität fördern, indem sie einen wichtigen Lebensraum für bedrohte Arten erhalten. Das Projekt bindet die lokale Bevölkerung für die Wiederherstellung der degradierten Mangrovenökosysteme ein und steigert gleichzeitig deren Lebensqualität.

Zum Projekt »

Newsletter tourasia
des nouvelles régulières du spécialiste

Consultation personnelle

du lundi au vendredi, de 09h00 à 18h00

tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
mail@tourasia.ch
021 963 02 18

© 2020 tourasia