loader
  • Active
 

Great Wall Trekking - China

Route: Peking - Östliche Qing Gräber - Gubeikou - Grosse Mauer - Gubeikou - Grosse Mauer - Peking

Mit über 6'000 km Länge ist die Grosse Mauer ein überwältigendes Bauwerk, das sich entlang den Gipfeln der Berge nördlich von Peking bis hin zum Chinesischen Meer windet. Die Grosse Mauer zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Chinas und zeugt von Chinas bewegter Vergangenheit. Auf unserem Great Wall Trekking zeigen wir Ihnen ein landschaftlich besonders eindrucksvoller Teil der Mauer. Auf diesem teilweise sehr steilen Abschnitt ist die Mauer noch im Originalzustand aus der Ming Dynastie erhalten. Die mächtigen Wachtürme und die wunderbare Landschaft werden Sie begeistern.

 

Einfache Unterkunft

Leistungspaket

  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in einfachem Gasthaus
  • Reiseverlauf wie beschrieben ab/bis Hotel Peking
  • Lokale, englisch sprechende Reiseleitung
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Sämtlliche Eintrittsgelder
Nicht enthalten:
  • China Visum muss in der Schweiz eingeholt werden
  • Trinkgelder

Reisedaten

tägliche Abreisen

Reiseprogramm

3 Tage / 2 Nächte ab/bis Peking Hotel
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Tag 1: Peking – Östliche Qing Gräber – Gubeikou (M,A)
Nach einer zweistündigen Fahrt erreichen Sie die östlichen Gräber der Kaiser der Qing Dynastie. Diese Gräber liegen in einer von Bergen umgebenen Ebene. Hier wurden fünf Kaiser und zahlreiche Konkubinen und Prinzessinnen bestattet. Sie spazieren durch die gut erhaltene und gepflegte Anlage mit dem kaiserlichen Mausoleum. Am Nachmittag fahren Sie weitere drei Stunden nach Gubeikou, am Fusse der Grossen Mauer gelegen. Sie übernachten im Gasthaus Yeshufang, einem einfachen, aber sauberen Gasthaus mit 16 Zimmern. Die Besitzerfamilie Liu kümmert sich persönlich um das Wohl der Gäste.

Tag 2: Gubeikou – Grosse Mauer – Gubeikou (F,M,A)
Wanderzeit: ca. 4–5 Stunden (ca. 10 km).

Das heutige Trekking auf der Grossen Mauer wird bestimmt einer der Höhepunkte Ihrer China Reise werden. Gleich zu Beginn der Wanderung finden Sie einen sehr ursprünglichen und nicht restaurierten Mauerabschnitt vor.Viele Stellen sind sehr steil, dafür werden Sie mit spektakulären Aussichten auf die Grosse Mauer und die umliegenden Berge belohnt. Sie durchstreifen hügeliges Gelände, abseits der Grossen Mauer, um bei einer Bauernfamilie in einem Dorf Ihr Mittagessen einzunehmen. Anschliessend steigen Sie zur Grossen Mauer bei Jingshanling empor. Dieser Abschnitt wurde restauriert und weist viele steile Treppen auf. Geniessen Sie die Stimmung am späten Nachmittag und mit etwas Glück erleben Sie einen spektakulären Sonntenuntergang, wo Sie die Grosse Mauer fast für sich alleine haben. Fahrt zurück zu Ihrem Gasthaus.

Tag 3: Gubeikou – Grosse Mauer – Peking (F,M)
Wanderzeit: ca. 3 Stunden (ca. 4½ km)

Heute morgen werden Sie den Mauerabschnitt beim «Crouching Tiger Berg» besuchen. Hier ist die Mauer sehr ursprünglich und wenig besucht. Sie wandern durch die wildromantische Gegend hoch zum Berg. Von hier haben Sie die wohl schönste Aussicht über den Mauerlauf und zahlreicher Wachtürme. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Peking in Ihr Hotel. Die Fahrzeit beträgt ca. 3 Stunden.

Hinweise

Unterkunft im Doppelzimmer in einem einfachen Gasthaus. Kleiner Rucksack mit dem Nötigsten, gutes Schuhwerk, Regenschutz, Sonnencrème, Hut und Sonnenbrille sind erforderlich. Das übrige Gepäck kann im Hotel in Peking deponiert werden. Eine gute körperliche Fitness und Schwindelfreiheit sind Vorraussetzung für diese Tour.

Beachten Sie unsere Informationen «China aus den Augen von tourasia».