Bhutan

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Diplomatische Vertretung:
Permanente Mission des Königreichs Bhutan bei den Vereinten Nationen
17–19 Chemin du Champ d’Anier
1209 Genf
Tel. 022 799 08 90
E-Mail: bhutanmission.geneva@mfa.gov.bt

Borneo

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass. Für die Einreise benötigen Sie folgende Dokumente:


- Impfzertifikat (falls vorhanden)
- "MySejahtera"-App herunterladen

Nicht geimpfte oder nicht vollständig geimpfte Reisende müssen sich nach Ankunft einem Antigen-Schnelltest unterziehen.

Eltern mit Kindern sowie Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Änderungen vorbehalten, Stand August 2022



Diplomatische Vertretung:
Botschaft von Malaysia
Jungfraustrasse 1
3005 Bern
Tel.: 031 350 47 00
Fax: 031 350 47 02
E-Mail: malberne@kln.gov.my

China

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Diplomatische Vertretung:
Botschaft der Volksrepublik China
Lombachweg 23
3006 Bern
Tel: 031 351 45 93
E-Mail: visastelle@bluewin.ch
Web: http://ch.china-embassy.org/ger/

Hong Kong

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Botschaft:
Botschaft der VR China
Konsularabteilung
Lombachweg 23
3006 Bern
Tel: 031 351 45 93
E-Mail: visastelle@bluewin.ch
http://ch.china-embassy.org

Indien

Staatsbürger CH/FL/A bis max. 30 Tage Aufenthalt:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass, Weiter- oder Rückflugticket und Visum erforderlich. Reisende, welche nach einer Ausreise wieder nach Indien einreisen möchten (zum Beispiel in Zusammenhang mit einer Reise nach Sri Lanka) benötigen ein «Multiple Entries» Visum und sind aufgefordert, ihrem Visumantrag das genaue Reiseprogramm mit sämtlichen Ein- und Ausreisedetails beizulegen. Das Touristenvisum kann online beantragt werden (eVisa). eVisa Antrag und Bedingungen: https://indianvisaonline.gov.in/evisa/tvoa.html

Vor Abreise ist zudem die obligatorische Registrierung/Selbstdeklaration über die Air Suvidha Website erforderlich (inkl. Hochladen der Passkopie sowie des Covid-Impfzertifikats und der Impfdokumentation): www.newdelhiairport.in/airsuvidha/apho-registration

Für Reisende aus Deutschland, Frankreich und Italien gelten abweichende Bestimmungen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig über die aktuellsten Bestimmungen.

Für die Beantragung des eVisa sowie für die Registrierung auf der Air Suvidha Website benötigen Sie:
-Passkopie
-Gültiges Weiter- oder Rückflugticket
-Zertifikat und Impfdokumentation der Covid-19 Impfung in Englisch (die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage vor Abreise erfolgt sein)

Das Covid-Impfzertifikat und die Impfdokumentation in Englisch sowie die online ausgefüllte Registrierung/Selbstdeklaration müssen auf Papier ausgedruckt mitgeführt werden. Bei Ankunft in Indien können Reisende stichprobenweise auf eine Covid-19 Erkrankung getestet werden.

Nicht geimpfte und nicht vollständig geimpfte Reisende sowie Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro über die aktuellen Einreisebestimmungen.

Änderungen vorbehalten, Stand Februar 2022

Diplomatische Vertretung
Embassy of India
Kirchenfeldstrasse 28
3005 Bern
Tel. 031 350 11 30
E-mail: hoc.berne@mea.gov.in
www.indembassybern.gov.in

Konsulat (zuständig für französischsprachige Gebiete)
Consulate General of India
7-9, rue du Valais
1202 Genève
Tel. 022 906 86 86

Indonesien

Staatsbürger CH/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger ordentlicher Reisepass. Visum erforderlich, welches bei Einreise an den Flughäfen Bali, Lombok, Yogyakarta, Jakarta, Surabaya, Medan, Manado und Makassar sowie an den Häfen von Benoa, Bintan und Batam erteilt wird. Visumkosten: IDR 500'000 (ca. CHF 35). Dieses Visa-on-Arrival (VOA) berechtigt zu einem Aufenthalt von 30 Tagen (eine Verlängerung vor Ort um weitere 30 Tage ist möglich). Für andere Einreiseorte sowie für liechtensteinische Staatsbürger gelten abweichende Einreisebestimmungen, bitte wenden Sie sich an Ihre Buchungsstelle für die aktuellsten Angaben.

Zusätzlich werden für die Einreise nach Indonesien folgende Dokumente benötigt:
-Gültiges Weiter- oder Rückflugticket
-Zertifikat und Impfdokumentation der Covid-19 Impfung (die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage vor Abreise erfolgt sein)
-Auf ihrem Smartphone müssen Reisende die PeduliLindungi App installieren. Die PeduliLindungi App kann für Apple- und Android-Geräte heruntergeladen werden.

Alle Dokumente müssen in englischer Sprache und in Farbe auf Papier ausgedruckt mitgeführt werden.

Nicht geimpfte, nicht vollständig geimpfte Reisende, Eltern mit Kindern sowie Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro über die aktuellen Einreisebestimmungen.

Änderungen vorbehalten, Stand August 2022

Diplomatische Vertretung
Botschaft der Republik Indonesien
Elfenauweg 51
3006 Bern
Tel. 031 352 09 83
E-Mail: bern.kbri@kemlu.go.id
www.kemlu.go.id/bern/

Japan

Für Einreisen ab 11. Oktober gelten neu folgende Regeln:
Gültig für Staatsbürger der CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültiger Reisepass und bestätigtes Rück-/Weiterreiseticket. Maximalaufenthalt: 90 Tage. Dreifach geimpfte Reisende müssen das Zertifikat und die Impfdokumentation der Covid-Impfung (die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage vor Einreise erfolgt sein) vorweisen. Nicht geimpfte und nur einfach oder doppelt geimpfte Personen benötigen einen negativen RT PCR-Test innerhalb von 72 Stunden vor Abreise. Zudem benötigt man einen Krankenversicherungsnachweis, aus dem hervorgeht, dass Covid-19 Behandlungen eingeschlossen sind.

Das Zertifikat und die negative Testbescheinigung können in der "My SOS Japan" App hochgeladen werden was die Einreiseprozedur vor Ort beschleunigt. Wir empfehlen trotzdem alle Covid-Dokumente in englischer Sprache und auf Papier ausgedruckt mitzuführen.

Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Änderungen vorbehalten, Stand September 2022

Botschaft:
Japanische Botschaft
Engestrasse 53
3012 Bern
Tel: 031 300 22 22
Fax: 031 300 22 56
E-Mail: consularsection@br.mofa.go.jp
www.ch.emb-japan.go.jp

Kambodscha

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass. Vollständig geimpfte Reisende benötigen für die Einreise das Zertifikat der Covid-Impfung (in Englisch, ausgedruckt auf Papier, farbig und in zweifacher Ausführung). Die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage vor Einreise erfolgt sein. Visum erforderlich, welches bei Einreise an den wichtigsten Grenzübergängen und Flughäfen erteilt wird. Kosten US$ 30.- in bar (1 Monat gültig); Sie benötigen ein Passfoto. Es gibt auch die Möglichkeit ein e-Visa unter www.evisa.gov.kh zu beantragen. Beachten Sie bitte deren Bedingungen auf der Webseite.

Nicht geimpfte, nicht vollständig geimpfte Reisende, Eltern mit Kindern sowie Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Aufenthalt in Kambodscha
Vollständig geimpfte Reisende müssen vor Ort keinen Covid-Test mehr machen und dürfen sich gleich nach Ankunft in Kambodscha frei im Land bewegen.

Änderungen vorbehalten, Stand März 2022

Laos

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass. Schweizer Staatsbürger benötigen für Kurzaufenthalte von bis zu 14 Tagen kein Visum. Alle anderen Nationalitäten oder für Schweizer mit mehr als 14 Tagen Aufenthalt ist ein Visum erforderlich, welches bei Einreise an den wichtigsten Grenzübergängen und Flughäfen erteilt wird. Kosten US$ 35–40 in bar (abhängig vom aktuellen US$-Kurs, 1 Monat gültig); Sie benötigen ein Passfoto. Des Weiteren benötigen Sie ein Zertifikat und Impfdokumentation der Covid-Impfung. Sollten Sie nicht oder nur teilweise geimpft sein, müssen Sie bei Einreise einen negativen Antigen-Test, der innerhalb von 48 Stunden vor Abreise gemacht wurde, vorweisen.

Änderungen vorbehalten, Stand Mai 2022

Macau

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Botschaft:
Botschaft der VR China
Konsularabteilung
Lombachweg 23
3006 Bern
Tel: 031 351 45 93
E-Mail: visastelle@bluewin.ch
http://ch.china-embassy.org/ger/

Malaysia

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass.

Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Änderungen vorbehalten, Stand September 2022

Diplomatische Vertretung:
Botschaft von Malaysia
Jungfraustrasse 1
3005 Bern
Tel.: 031 350 47 00
Fax: 031 350 47 02
E-Mail: malberne@kln.gov.my

Myanmar

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Diplomatische Vertretung:
Generalkonsulat der Republik Union Myanmar
47 Avenue Blanc
1202 Genf
Tel. 022 906 98 70
E-Mail: mission@myanmargeneva.org
www.myanmargeneva.org

Nordkorea

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Diplomatische Vertretung:
Botschaft der Demokratischen Volksrepublik Korea
Pourtalèsstrasse 43
3074 Muri
Tel. 031 951 66 21
E-Mail: dprk.embassy@bluewin.ch

Philippinen

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass.

Zusätzlich werden für die Einreise folgende Dokumente benötigt:
- Zertifikat und Impfdokumentation der Covid-19 Impfung (die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage vor Einreise erfolgt sein)
- One Health Pass innert 72 Stunden vor Abflug online ausfüllen (https://www.onehealthpass.com.ph/). Der dabei generierte QR-Code muss bei Ankunft vorgewiesen werden.
- Negativer RT-PCR Test innerhalb von 48 Stunden vor Abflug oder negativer laborgestützter Antigen-Test innerhalb von 24 Stunden vor Abflug. Ausgenommen von dieser Testpflicht sind Reisende, welche mindestens eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben (insgesamt mind. 3 Dosen).

Alle Dokumente müssen in englischer Sprache, auf Papier ausgedruckt, farbig und in zweifacher Ausführung mitgeführt werden (keine elektronischen Bestätigungen).

Reisende mit Kindern, nicht geimpfte und nicht vollständig geimpfte Reisende sowie Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro über die aktuellen Einreisebestimmungen.

Aufenthalt auf den Philippinen
Vollständig geimpfte Reisende müssen vor Ort keinen Covid-Test machen und dürfen sich gleich nach Ankunft frei im Land bewegen.

Änderungen vorbehalten, Stand August 2022

Diplomatische Vertretung:
Botschaft der Republik Philippinen
Kirchenfeldstr. 73
3005 Bern
Tel. 031 350 17 17
E-Mail: info@philembassyberne.ch
https://bernepe.dfa.gov.ph/

Singapur

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass.

-Zertifikat und Impfdokumentation der Covid-Impfung
-3 Tage vor Abreise "SG Arrival Card" elektronisch ausfüllen unter https://eservices.ica.gov.sg/sgarrivalcard/

Alle Dokumente müssen auf Papier sowie in elektronischer Form und englischer Sprache mitgeführt werden.

Nicht geimpfte oder nicht vollständig geimpfte Reisende müssen sich zudem innert 48h vor Abreise einem Antigen-Schnelltest unterziehen sowie über eine Covid-19-Reiseversicherung verfügen.

Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Für Weiterreisende nach Bawah oder Bintan gelten zusätzlich die Einreisebestimmungen Indonesiens.

Änderungen vorbehalten, Stand August 2022

Diplomatische Vertretung:
Permanent Mission of the Republic of Singapore
Avenue du Pailly 10
1219 Châtelaine Genève
Tel: 022 795 01 01
Fax: 022 796 83 81
E-Mail: mfa_geneva@mfa.gov.sg

Sri Lanka

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F bis 180 Tage Aufenthalt
Mindestens 6 Monate über das Ausreisedatum gültiger Reisepass. Visum erforderlich, welches online unter www.eta.gov.lk beantragt werden muss (Kosten: USD 36). Vollständig geimpfte Reisende benötigen für die Einreise nach Sri Lanka das Zertifikat der Covid-Impfung (in Englisch, ausgedruckt auf Papier). Die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage vor Einreise erfolgt sein.

Nicht geimpfte, nicht vollständig geimpfte Reisende, Eltern mit Kindern sowie Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Aufenthalt in Sri Lanka
Vollständig geimpfte Reisende müssen vor Ort keinen Covid-Test mehr machen und dürfen sich gleich nach Ankunft in Sri Lanka frei im Land bewegen.

Änderungen vorbehalten, Stand August 2022

Botschaft:
Consulate General of Sri Lanka
Rue de Moillebeau 56
1209 Genève
Tel.: 022 919 12 50
Fax: 022 734 90 84
E-Mail: prun.geneva@mfa.gov.lk
www.lankamission.org

Südkorea

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass. Für die Einreise nach Südkorea benötigen Sie:

- K-ETA elektronische Reisegenehmigung einholen www.k-eta.go.kr/portal/apply/viewstep1.do
- «Online Form» unter https://cov19ent.kdca.go.kr/ ausfüllen
- PCR-Test bei Ankunft (entweder am Flughafen oder in einem Testcenter der Wahl https://safe2gopass.com/index). Reisende müssen in ihrem Hotelzimmer auf das negative Testergebnis warten (ca. 3-4h, ausser bei Ankunft am späten Abend, dann am nächsten Tag).

Diese Bestimmungen gelten sowohl für vollständig geimpfte als auch für ungeimpfte Reisende.

Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro für die aktuellen Einreisebestimmungen.

Aufenthalt in Südkorea
Selbständiger Antigen-Schnelltest an Tag 6 oder 7 (kann selbständig in einer Apotheke gekauft und durchgeführt werden. Kosten: ca. USD 5).

Änderungen vorbehalten, Stand September 2022

Diplomatische Vertretung:
Botschaft der Republik Korea
Kalcheggweg 38
3006 Bern
Tel. 031 356 24 44
E-Mail: swiss@mofa.go.kr
http://overseas.mofa.go.kr/ch-de/index.do

Taiwan

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Diplomatische Vertretung:
Es bestehen keine diplomatischen Beziehungen, Auskünfte zu Einreise und Visum erteilt:
Kultur- und Wirtschaftsdelegation Taiwan
Kirchenfeldstrasse 14
3005 Bern
Tel. 031 382 29 27
E-Mail: taiwaninbern@mofa.gov.tw
www.taiwanembassy.org/ch

Thailand

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F bis 45 Tage Aufenthalt (ab 1.4.2023: 30 Tage Aufenthalt):
Mindestens 6 Monate über das Ausreisedatum gültiger Reisepass und einen Nachweis der Weiter-/Rückreise. Verlängerungsmöglichkeit vor Ort gegen eine Gebühr von THB 1'900 bis 75 Tage Aufenthalt (ab 1.4.2023: bis 60 Tage Aufenthalt). Alternativ kann vorgängig in der Schweiz auch ein Touristenvisum für 60 Tage Aufenthalt eingeholt werden (Verlängerungsmöglichkeit vor Ort bis 90 Tage Aufenthalt). Bitte beachten Sie, dass man ohne Visum nur zwei Mal pro Kalenderjahr auf dem Landweg nach Thailand einreisen darf.

Staatsangehörige aller anderen Länder erkunden sich bitte frühzeitig bei ihrem Reisebüro über die aktuellen Einreisebestimmungen.

Änderungen vorbehalten, Stand Oktober 2022

Botschaft:
Botschaft des Königreiches Thailand
Kirchstrasse 56
3097 Bern-Liebefeld
Tel. 031 970 30 30
E-Mail: thai.bern@bluewin.ch

Timor-Leste

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F:
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können von den einzelnen Ländern spezielle Einreisebedingungen verlangt werden welche die üblich geltenden Bestimmungen ersetzen. Bitte wenden Sie sich deswegen an Ihre Buchungsstelle für die neusten Angaben.

Diplomatische Vertretung:
Permanente Mission der Demokratischen Republik Timor-Leste bei den Vereinten Nationen
Rue Pestalozzi 7
1202 Genf
Tel. 022 788 35 62
E-Mail: geral@timorlestemission.ch
www.timorlestemission.ch

Vietnam

Staatsbürger CH/FL/D/A/I/F bis 30 Tage Aufenthalt:
Mind. 6 Monate über Ausreisedatum gültiger Reisepass und Visum erforderlich. eVisa: Das Touristenvisum (einmalige Einreise) kann online beantragt werden: https://evisa.xuatnhapcanh.gov.vn/trang-chu-ttdt. Beachten Sie bitte deren Bedingungen auf der Webseite. Das bewilligte eVisa muss ausgedruckt mitgeführt werden und ist für sämtliche Einreisen (internationale Flughäfen und übrige Grenzübergänge) gültig. Das Visum kann alternativ auch vorgängig in der Schweiz eingeholt werden (Kosten CHF 70.–, 1 Monat gültig). Bei einem Aufenthalt bis max. 15 Tagen benötigen Staatsbürger aus D/F/I temporär kein Visum.

Änderungen vorbehalten, Stand Juli 2022

Botschaft:
The Embassy of Vietnam
Schlösslistrasse 26
3008 Bern
Tel.: 031 388 78 78
Fax: 031 388 78 79
E-Mail: vietsuisse@bluewin.ch
www.vietnam-embassy.ch

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2022 tourasia