Awei Pila-Secluded Pristine Beach
Beach

Awei Pila Resort

Awei Pila Resort

Awei Pila bedeutet sinngemäss «die Insel mit anderen teilen» und genau so empfindet der Gast die herzliche Gast­freundschaft der Mitarbeiter dieses Resorts. Vom Moment an, wo Sie das erste Mal die Füsse in den weichen Sand dieser herrlichen Bucht setzen, fühlt es sich an als wären Sie auf Ihrer privaten Insel angekommen. Das kleine, in die Natur der Insel integrierte Resort ist luftig und offen gebaut und von dichtem Dschungel umgeben. Der schön angelegte Swimming­pool am Strand und der Restaurant­bereich bilden den Mittelpunkt des Resorts.

Zimmer & Ausstattung

Die 24 Zeltzimmer (59 m² inkl. Aus­sen­­bereich) sind zweireihig entlang des Strandes platziert. Sie unterscheiden sich einzig durch direkte Strandlage oder einer leicht zurückversetzten Lage in der zweiten Reihe. Die Unter­künfte bestehen aus einem Jurten-förmigen Schlaf­zimmer aus einer leichten, lichtdurchfluteten Holz- und Baum­woll­kon­struk­tion, solidem Holzboden, einer Terrasse mit Liegen und einem Bad mit Aussendusche. Zur Aus­stat­tung gehören Klima­anlage, Deckenventilator, gratis Inter­net­zugang (zeitweise schwaches Signal), Minibar (alkohol­freie Getränke gratis), Kaffee-/Teekocher, Safe und Föhn (kein Telefonsignal).
Seaview (Row 2) (14): In zweiter Reihe zurückversetzt im Garten gelegen, teilweise mit etwas Meersicht.
Beachfront Seaview (10): In der ersten Reihe mit direktem Strandzugang und toller Aussicht auf die Bucht und das Meer.

Essen & Trinken

Offenes Restaurant mit Meersicht, welches internationale sowie burmesische Menüs einschliesslich frischem Fisch und Meeresfrüchten serviert. Dazu werden möglichst oft auf der Insel selbst angebaute Zutaten verwendet. Gemütlicher Bar-/Lounge-Bereich mit schöner Sicht zum Sonn­enuntergang.

Freizeit & Unterhaltung

Geschwungener Infinity-Pool am Strand mit Sicht auf das Meer und die bewaldeten Hänge der Insel, kleines Spa-Angebot, PADI Tauchcenter mit diversen Tauch­packages. Bootsfahrten und Ausflüge zu den einsamen Stränden der Gegend sowie Kochkurse werden gegen Gebühr gerne vom engagierten Resortteam organisiert. Schnorcheln, Kajak, Stand Up Paddling beim Resort, Dschungel­spazier­gänge und -wanderungen werden gratis angeboten.
­Lage: Abgeschieden am nördlichsten Strand der Insel Kyun Pila in einer schönen Bucht mit feinem Sand. Die Speedboat-Fahrt zwischen Kawthaung und Kyun Pila dauert 2 ½ - 3 Stun­den (einmal täglich planmässiger Speedboat-Transfer). Nach der Ankunft im Osten der Insel erfolgt die Fahrt im Buggy zum Resort. Auf Kyun Pila gibt es zwei kleinere Siedlungen.

Unsere Meinung

Das Awei Pila Resort ist bestens geeignet für Gäste, welche den Wunsch nach Ruhe und Erholung an einem schönen Ort weit weg von Massentourismus hegen, auf praktische Angebote wie Swimmingpool und gängige Annehm­lichkeiten im Zimmer jedoch nicht verzichten möchten. Uns gefallen das helle, freundliche Design, das überaus hilfsbereite Personal sowie die tolle Natur an Land und im Wasser. Wir empfehlen einen Aufenthalt von mindestens 4 Nächten.

Hotel ab CHF 318

Preis pro Person im Doppelzimmer

Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Myanmar

Rundreise 'Elephant Hills & Rainforest Camp, Khao Sok Soft Adventure' ab Phuket

Hotel 'Bangsak Village' in Khao Lak

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2019 tourasia