Bagan: Archaeological Zone
Private

Faszination Myanmar - Ein Land im Wandel

Faszination Myanmar - Ein Land im Wandel

10 Tage / 9 Nächte ab Yangon bis Heho

Sind Sie dabei, den Aufbruch in Myanmar hautnah mitzuerleben! Auf dieser Rundreise gewähren wir Ihnen Einblicke in ein faszinierendes Land mit einer herzlichen Bevölkerung, welche die jahr­tausende­­alten Traditionen einer reichen Geschichte lebt und sich im Umbruch ins 21. Jahrhundert befindet. Wir bringen Sie in noch kaum bekannte Gegenden, zeigen Ihnen die neue Hauptstadt Naypyitaw und verbinden die Etappenorte mit interessanten Überlandfahrten, wo Sie der lokalen Bevölkerung und der Schönheit das Landes näher kommen.

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: Yangon - Naypyitaw

Mittags verlassen Sie Ihr Hotel in Yangon. Auf der ersten natio­nalen Autobahn erreichen Sie in rund fünfstündiger Fahrt, unterbrochen von einem Halt bei der einzigen Rast­station, die neue Hauptstadt Myanmars Naypyitaw. Alter­nativ können Sie mit einem internationalen Flug direkt nach Naypyitaw reisen.

Tag 2: Naypyitaw - Mount Popa (F, M)

2005 aus dem Nichts erbaut, erwartet Sie heute die Retortenstadt mit schon über 100’000 Einwohnern. Die breiten, bis zehnspurigen Alleen, die gepflegten riesigen Pärke und die prachtvoll erbauten Ministerien und Gebäude versetzen Sie in Staunen. Allen voran das Parlamentsgebäude, das zu den wohl Grössten der Welt zählt. Beim Besuch des Edelsteinmuseums erfahren Sie mehr über die wertvollen Bodenschätze Myanmars. Die Uppatasanti Pagode wurde nach dem Vorbild der berühmten Shwedagon Pagode in Yangon erbaut. Das dazuge­hörige Elefantenlager ist Behau­sung des verehrten Weissen Elefanten. Die Weiterreise erfolgt vorerst auf der Autobahn, von wo Sie in Über­land­strassen abzweigen und an ursprünglichen Dörfern mit einem unverfälschten Landleben vorbei fahren. Abends treffen Sie beim erloschenen Vulkan Mount Popa ein.

Tag 3: Mount Popa - Bagan (F, M)

Von Ihrem Hotel geniessen Sie Aussicht auf den verehrten Kegel des Mount Popa Vulkans, welcher sich aus der Ebene türmt. Ihre Reiseleitung weiss Ihnen über die dort hausenden Geister zu berichten. Interessierte klettern die 777 Treppen hoch zum Schrein auf dem Mount Popa (leider in ungepflegtem Zustand und von Affen bevöl­kert). Unterwegs vom Mount Popa nach Bagan lernen Sie das dörfliche Leben und die freundliche Bevölkerung kennen. Sie besuchen Produktions­stätten von Sojapaste und Töpferwaren sowie ein Kloster (die Fahrt in diese Dörfer führt über Naturstrassen und ist für Gäste mit Rückenbeschwerden nicht geeignet). Recht­zeitig, um den Sonnenuntergang zu erleben, treffen Sie in Bagan ein.

Rundreise ab CHF 2730

Preis pro Person

Versionen

Privat Mittelklasshotel
pro Person ab 2730 CHF
Ihre Unterkünfte:
Tag 1 - 2: Emerald Palace
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 2 - 3: Popa Garden Resort
Zimmerkategorie Deluxe Balcony
Tag 3 - 5: Thazin Garden
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 5 - 6: Win Unity Resort
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 6 - 8: Yadanarpon Dynasty
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 8 - 10: Inle Resort & Spa
Zimmerkategorie Garden Cottage
Inkludierte Leistungen:
  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Mittelklassehotels
  • Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Yangon bis Flughafen Heho
  • Privattour mit eigener Reiseleitung (Sprache nach Wahl)
  • Abreise täglich
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Reise im Deluxe Fahrzeug (Toyota Alphard oder Toyota Grand Hiace)
  • Inlandflug in Economy Class
  • Sämtliche Eintrittsgelder
Nicht enthalten
  • Visum für Myanmar
  • Allfällige obligatorische Galadinner am 24.12. & 31.12.
  • Weiterflug ab Heho
Privat Erstklasshotel/best verfügbares
pro Person ab 2990 CHF
Ihre Unterkünfte:
Tag 1 - 2: Emerald Palace
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 2 - 3: Popa Garden Resort
Zimmerkategorie Villa
Tag 3 - 5: The Hotel @ Tharabar Gate
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 5 - 6: Win Unity Resort
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 6 - 8: Mercure Mandalay Hill Resort
Zimmerkategorie Deluxe
Tag 8 - 10: Pristine Lotus Resort
Zimmerkategorie Inle Lotus Villa
Inkludierte Leistungen:
  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Erstklasshotels/best verfügbaren Hotels
  • Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Yangon bis Flughafen Heho
  • Privattour mit eigener Reiseleitung (Sprache nach Wahl)
  • Abreise täglich
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Reise im Deluxe Fahrzeug (Toyota Alphard oder Toyota Grand Hiace)
  • Inlandflug in Economy Class
  • Sämtliche Eintrittsgelder
Nicht enthalten
  • Visum für Myanmar
  • Allfällige obligatorische Galadinner am 24.12. & 31.12.
  • Weiterflug ab Heho

Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Myanmar

Hotel 'Sule Shangri-La' in Yangon

Hotel 'Ngapali Bay Villas & Spa' in Ngapali

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2019 tourasia