Kalaw Rural landscape
Active Private

Myanmar aktiv erleben

Myanmar aktiv erleben

8 Tage / 7 Nächte ab Yangon bis Bagan

Myanmar - das ist vor allem auch eine Reise in eine andere Zeit, zu liebenswerten Menschen, welche einen so ganz anderen Alltag haben als wir. Dieses Programm spricht jene Gäste an, welche gerne sportlich aktiv reisen und dabei die Ursprünglichkeit, das Leben in den Dörfern und die attraktiven Landschaften hautnah geniessen möchten. Sie sind nicht nur im Flugzeug und Auto unterwegs, ­sondern schwingen sich auch aufs Velo, reisen im Boot und gehen interessante Strecken zu Fuss. Sie verlassen bewusst übliche Reiserouten und werden dafür mit unvergesslichen Erlebnissen belohnt. Auf Wunsch organisieren wir Ihnen gerne zu­sätzliche Wanderungen in der Region Kalaw und des Inle Sees.

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: Yangon - Heho - Inle See (M)

Per Flug reisen Sie von Yangon in den Shan Staat nach Heho und vom Flughafen direkt weiter durch die Shan Berge nach Aythaya. Hier schwingen Sie sich auf den Sattel und starten zur Velofahrt nach Nyaung Shwe am Inle See. Es gibt auf dieser Strecke wenig Verkehr, dafür schöne Land­schaften und kleine Shan Dörfer. Am Nachmittag sehen Sie während einer Boots­fahrt auf dem Inle See die auf Pfählen über dem Wasser errichteten Häuser und besuchen das Dorf Thei Lei Oo, dessen Bewohner den Inn Tha und Pao angehören. Eine Wanderung durch das Dorf und über die umliegenden Felder ermöglicht Ihnen interessante Einblicke ins Dorfleben.
Velo: 30 km, ca. 2 ½ Stunden; Wanderung: ca. 1-1 ½ Stunden

Tag 2: Inle See (F, M)

Am Westufer folgen Sie den Treppen hoch zu den Inn Thein Pagoden, einer eindrücklichen Stätte mit hunderten stellenweise überwachsenen Stupas. Sie spazieren durch die Reis­felder ins Dorf Sae Ma, wo Sie der lokalen Primarschule einen Besuch abstatten (nur an Schultagen) und sehen in der Phaungdaw Oo Pagode die verehrten Buddha Sta­tuen.

Tag 3: Inle See - Kalaw (F, M)

Eine rund zweistündige Autofahrt bringt Sie vom Inle See durch hügelige Landschaften mit Feldern nach Kalaw. Im Hochland mit seinem merklich kühleren Klima angekommen, erfolgt der Start zu einer vier- bis fünfstündigen Wan­de­rung. Sie gelangen in ein Dorf der Palaung, welche ihre traditionellen Lebensformen beibehalten haben und Ihnen Ein­blicke in ihr Alltagsleben gewähren. Dieses alte Volk zählt zu den ersten Siedlern auf dem Gebiet Myanmars. Das Wan­der­pro­gramm kann Ihren Wünschen individuell angepasst werden, rund um Kalaw gibt es zahlreiche ein- bis sechsstündige Routen.

Rundreise ab CHF 2180

Preis pro Person

Versionen

Privat
pro Person ab 2180 CHF
Ihre Unterkünfte:
Tag 1 - 3: Inle Resort & Spa
Zimmerkategorie Superior
Tag 3 - 4: Kalaw Heritage Hotel
Zimmerkategorie Superior Room Garden View
Tag 4 - 6: Yandabo Home
Zimmerkategorie Superior
Tag 6 - 8: Thazin Garden
Zimmerkategorie Deluxe
Inkludierte Leistungen:
  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Mittelklasshotels
  • Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Yangon bis Flughafen Bagan
  • Privattour mit Englisch sprechender, eigener Reiseleitung. Die Reiseleitung reist auf dem Inlandflug nicht mit
  • Abreise täglich
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Inlandflug in Economy Class
  • Velo-, Boots- und Wandertouren wie beschrieben
  • Sämtliche Eintrittsgelder
Nicht enthalten
  • Visum für Myanmar
  • Allfällige obligatorische Galadinner am 24.12. & 31.12.
  • Weiterflug ab Heho

Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Myanmar

Hotel 'Sule Shangri-La' in Yangon

Hotel 'Sandoway Resort' in Ngapali

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2019 tourasia