Sagar Lake Evening Bath
Private

Ursprüngliches Myanmar

Ursprüngliches Myanmar

9 Tage / 8 Nächte ab Yangon bis Bagan

Authentische Erlebnisse, unvergessliche Begegnungen, unentdeckte Wege - diese Reise führt Sie in das unbekannte Myanmar und wird Ihre Sinne (und Ihr Herz!) für die Kultur und die Menschen dieses aussergewöhnlichen Landes öffnen. Sie verlassen die üblichen Pfade und erleben die Ursprünglichkeit der Bergstämme beim touristisch kaum erschlossenen Sagar See im Shan Staat, tauchen ein in den Alltag der liebenswerten Bevölkerung, erfahren Erstaunliches über das soziale Engagement eines Klosters, werden in die Geheimnisse der Töpferei eingeführt und schauen den Büffeln beim Baden zu. Eine intensive Reise im ursprünglichen Myanmar.

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: Yangon - Loikaw - Sagar See (M, A)

Sie werden am Morgen in Ihrem Hotel in Yangon abgeholt für den Flug nach Loikaw. In der kleinen Hauptstadt des Kayah Staates besuchen Sie die im 11. Jahrhundert erbaute Taung Kwe Pagode und geniessen die Aussicht über die Stadt und die Umgebung. Eine zweistündige Bootsfahrt auf dem Bilu Chaung Fluss durch ländliches Gebiet und die anschliessende einstündige Autofahrt bringen Sie nach Pekon. In einem lokalen Restaurant wird Ihnen das Mittagessen serviert, danach folgt ein rund neunzigminütiger, interessanter Bootstransfer auf dem schönen Sagar See zu Ihrem kleinen, gemütlichen Hotel beim Dorf Phayartaung.

Tag 2: Sagar See und Umgebung (F, M, A)

Heute besuchen Sie einen farbenfrohen lokalen Markt (nur an Markttagen), wandern durch Dörfer der verschiedenen ethnischen Gruppen und nehmen ein typisches Mittagessen bei einer Shan Familie ein. Dort erfahren Sie vieles über die bewegte Vergangenheit dieser Region. Sie tauchen ein in den Alltag der Einheimischen, welche sich über Ihr Interesse an ihrem Leben freuen. Am späteren Nachmittag besuchen Sie einen idyllisch gelegenen Weiher mit einem kleinen Tempel. Der Weg dorthin führt durch Reisfelder und endet bei einem Bambuswald.

Tag 3: Sagar See und Umgebung (F, M, A)

Mit einem Geländefahrzeug fahren Sie über eine holprige Strasse ins Hinterland und besuchen unterwegs eine Pagode sowie eine imposante Tropfsteinhöhle. Das heutige Ziel ist ein Dorf der Lisu, welches sich in den Hügeln befindet. Bei einer der dort ansässigen Familien wird Ihnen ein typisches Essen serviert und es bietet sich die Gelegenheit, mit den Einhei­mischen in Kontakt zu treten. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein und nur wenige ausländische Besucher finden den Weg hierher. Am Nachmittag Rückkehr nach Phayartaung und Spazier­gang durch das Dorf zum Kloster. Hier gehen weit über tausend Kinder aus der Umgebung zur Schule und erhalten zudem Kost und Logis. Lassen Sie sich anstecken von der Lebensfreude der Kinder und Jugendlichen. Diese freuen sich darauf, mit Ihnen ihre Englischkenntnisse auszuprobieren!

Rundreise ab CHF 2630

Preis pro Person

Versionen

Privat
pro Person ab 2630 CHF
Ihre Unterkünfte:
Tag 1 - 4: The Inle Sanctuary
Zimmerkategorie Lodge Room
Tag 4 - 5: Pindaya Farm House
Zimmerkategorie Standard
Tag 5 - 7: Yandabo Home
Zimmerkategorie Superior
Tag 7 - 9: The Hotel @ Tharabar Gate
Zimmerkategorie Deluxe
Inkludierte Leistungen:
  • Unterkunft in einem Einzelzimmer oder Doppel-/Zweibettzimmer in Mittel- & Erstklasshotels
  • Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Yangon bis Flughafen Bagan
  • Privattour mit Englisch sprechender, eigener Reiseleitung, die Reiseleitung reist auf dem Inlandflug nicht mit
  • Abreise täglich
  • Mahlzeiten wie beschrieben
  • Inlandflug in Economy Class
  • Sämtliche Eintrittsgelder
Nicht enthalten
  • Visum für Myanmar
  • Weiterflug ab Bagan

Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Myanmar

Hotel 'Sule Shangri-La' in Yangon

Ausflug 'Stadtrundfahrt Yangon' ab Yangon

tourasia Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tourasia Roemer AG
Grindelstrasse 5
8304 Wallisellen
privatkunden@tourasia.ch
043 233 30 90

© 2019 tourasia